All posts by Team Büschel

Ausbildungstreff an der Wilhelm-Löhe-Schule

CHEKK – Der Ausbildungstreff ist ein sehr cooles Konzept.

In der Schulaula der Wilhelm-Löhe-Schule in Nürnberg hatten am 11.11.2022 Schülerinnen und Schüler (die im Folgejahr die Schule abschließen) die Chance, Unternehmen und deren Ausbildungsangebote kennenzulernen.

An unserem Tisch mit sechs Arbeitsplätzen zeigten wir unsere Ausbildungsberufe. Die Schülerinnen und Schüler bekamen durch praktische Aufgaben einen tieferen Einblick, was z.B. ein Feinwerkmechaniker lernen wird.

Gerne bieten wir Interessierten im Rahmen von Praktika die Möglichkeit an, noch mehr über unsere Ausbildungsberufe zu erfahren. Bitte einfach telefonisch (0911/50 6200) oder per Mail (jobs@bueschel.de) melden und den Wunschzeitraum des Praktikums angeben. Wir prüfen einen möglichen Einsatz gerne.

Unser Ausbildungsteam hatte viel Spaß und bedankt sich bei allen Schülerinnen und Schülern, die erste feinschneidende Erlebnisse an der Wilhelm-Löhe-Schule mit uns geteilt haben.

Unsere Jubilare 2022 in Mohlsdorf

Am 04.10.2022 gratulierten unser Geschäftsführer Joachim Reuß, unser Vertriebsleiter Benjamin Büschel und unser Werkleiter in Mohlsdorf, Swen Methke Kolleginnen und Kollegen zum 10-, 15- und 20-jährigen Firmenjubiläum.

Vielen Dank für die gute und loyale Zusammenarbeit.

Das Büschel-Team freut sich auf viele weitere gemeinsame und erfolgreiche Jahre.

Der Praktikums-Schnupper-Shuttle 2022

5-10-22-2-80-12-120 – nein, das ist kein geheimer Code, der zum Beispiel einen Safe öffnet.

Des Rätsels Lösung: am 05.10.22 fand in den 2 Gemeinden Schwaig und Behringersdorf der Praktikums-Schnupper-Shuttle statt. Über 80 Schülerinnen und Schüler hatten die Chance, in 12 Betrieben Praktikums- und Ausbildungsmöglichkeiten kennenzulernen. Dafür hatten sie 120 Minuten Zeit und wurden per Bus-Shuttle im hopp on- und hopp off-Verfahren zu den Teilnehmerfirmen gefahren.

Wir sagen an dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle Schülerinnen und Schüler, die uns besucht haben, um die Büschelwelt live zu erleben. Für uns war es ein großer Tag, der uns viel Freude gemacht hat. Auf ein Wiedersehen im Rahmen eines Praktikums oder einer Ausbildung freuen wir uns.

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum

Am 23.09.2022 ehrten unsere Geschäftsführer Rolf Büschel und Joachim Reuß Kolleginnen und Kollegen, die in diesem Jahr ihr 25-jähriges Firmenjubiläum feierten. Sie dankten den Jubilaren für ihre Leistungen, die gute Zusammenarbeit und die hohe Loyalität.

Leider konnten nicht alle Jubilare an der Feier teilnehmen. Selbstverständlich gilt auch ihnen der Dank und die Anerkennung der Geschäftsführung. Eine weitere Veranstaltung wird es am 02.12.2022 geben, in der alle Jubilare geehrt werden, die in diesem Jahr ihr 10-, 15-, 20-, 30-, 35-, und sogar 45-jähriges Firmenjubiläum feierten.

Mit den besten Glückwünschen zum Firmenjubiläum freut sich das gesamte Büschel-Team auf viele weitere gemeinsame und erfolgreiche Jahre.

8. Praktikums-Schnupper-Shuttle am 05.10.2022

Am Mittwoch, 05. Oktober 2022 startet zum 8. Mal der Praktikums-Schnupper-Shuttle und wir laden euch herzlich ein, ein bisschen Büschelluft zu schnuppern.

Wie’s geht? Ab der JuBar in Behringersdorf werden mehrere Kleinbusse alle teilnehmenden Betriebe in Schwaig und Behringersdorf anfahren und ihr könnt im Hop-On-, Hop-Off-Verfahren in der Haimendorfer Str. 58 bei Büschel aussteigen und so einen ersten Eindruck über unsere verschiedenen Ausbildungsberufe gewinnen.

Möchtet ihr ein Praktikum machen oder sucht eine Ausbildungsstelle für 2023? Gerne geben wir euch Einblick in die Ausbildung zum „Feinwerkmechaniker (m/w/d)“, „Mechatroniker (m/w/d)“, „Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration“, „Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)“ und „Industriekaufmann/-frau“.

Lasst Euch diese Gelegenheit nicht entgehen und seid dabei. Wir freuen uns auf euch.

Ausbildungsstart 2022

Zum Start des neuen Ausbildungsjahres haben wir am 01. September 3 neue Auszubildende begrüßt.

In diesem Jahr startet Carolina ihre Ausbildung zur Mechatronikerin. Ilija und Ramzey werden zu  Maschinen- und Anlagenführern ausgebildet.

Ferner beginnt Marc am 01. Oktober sein duales Studium zum Wirtschaftsingenieur an der internationalen Hochschule in Nürnberg. Das Schöne: Marc absolvierte bereits sehr erfolgreich seine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker bei Büschel.

Wir wünschen unserer neue Kollegin und unseren neuen Kollegen einen guten Start in ihre berufliche und studentische Laufbahn.

Viele Informationen zum Thema „Ausbildung“ finden Sie unter „Jobs & Karriere“.

Verleihung des Staats- und Stadtpreises der Staatlichen Berufsschule III

Am Donnerstag, 14. Juli 2022 wurde unser Auszubildender, Julian Hetzner für seine guten Leistungen in der Berufsschule III in Fürth geehrt.

Julian absolvierte von September 2018 bis Februar 2022 seine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker und wurde im Anschluss in unserem Werkzeugbau übernommen.

Für seinen Notendurchschnitt von 1,2 in der Berufsschule erhielt Julian den Stadtpreis sowie als kleine Anerkennung € 30,00.

Ferner den Staatspreis der Innung für Feinwerktechnik, der mit € 250,00 dotiert ist und z.B. für Weiterbildungen genutzt werden kann.

Herzlichen Glückwunsch, lieber Julian. Nicht nur Ihr Ausbildungsleiter, Markus Viessmann ist sehr stolz auf Sie, sondern das ganze Büschelteam freut sich mit Ihnen über Ihr tolles Ergebnis.

Sportwochenende beim TSV Neunhof

Vom 08. – 10.07.2022 veranstaltete der TSV Neunhof sein Sportwochenende und lud am Freitag zum Fußball-Firmenturnier ein.

Insgesamt traten 8 Firmenmannschaften an. Gespielt wurden jeweils 12 Minuten. Nach holprigem Start in der Gruppenphase – die ersten 2 Spiele wurden mit 0:1 und 1:2 verloren – konnte unser Team Boden gut machen und das 3. Gruppenspiel mit 6:2 gewinnen. Als Gruppenzweiter wurde es im Spiel gegen den Zweitplatzierten der anderen Gruppe richtig spannend. Nach der regulären Spielzeit stand es 2:2. Unser Team entschied die Partie im Elfmeterschießen mit 5:4 für sich und belegte somit den 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Das Büschel-Team an der Veit-Stoß-Realschule

Am Dienstag, 03.05.2022 lud die Veit-Stoß-Realschule Schüler und Eltern zum „Berufsinformationsabend“ mit vielen Firmen unterschiedlichster Sparten, Berufsfachschulen, der IHK und HWK, dem Arbeitsamt und weiteren Institutionen ein.

Mit diesem Abend wurde die Berufswahl der Jugendlichen durch Infos aus der Praxis unterstützt und Kontakte konnten geknüpft werden.

Das Büschel-Team wurde durch Markus Viessmann (Ausbildungsleiter) sowie die Auszubildenden zum Feinwerkmechaniker, Marc und Emircan vertreten.

Danke fürs Vorbeikommen und die tollen Gespräche. Wir freuen uns auf nächstes Jahr 🙂